Partnerschaft, Ehe und Sexualität

40% der Ehen in Österreich werden geschieden, wobei die Unterschiede in den Bundesländern durchaus beträchtlich sind. Oberösterreich liegt mit Kärtnen mit ca 35-36% am unteren Ende, während die meisten Ehen in Wien (46%) wieder geschieden werden.

Wichtigstes und statistisch schwer zu erfassendes Element ist jedoch nicht die Quantität sondern vielmehr die Qualität einer Beziehung.

Wenn in der Beziehung Schwierigkeiten auftauchen, die nicht mehr gemeinsam beseitigt werden können, ist es ratsam, rechtzeitig professionelle Hilfe aufzusuchen.

Der Praxisschwerpunkt liegt bei Beziehungsproblemen, Sexualität, Schwierigkeiten mit Eifersucht und Hilfestellung bei und nach der Trennungsphase, wobei auch Paartherapie angeboten wird.

N.N.: Nach 7 Jahren und einer erfolgreichen Paartherapie stellt sich jetzt nur noch die Frage, warum wir die früher immer wiederkehrenden Probleme nicht schon am Anfang dekonstruiert haben.